Filz ist ein Naturprodukt und aus reiner Schurwolle hergestellt. Er ist unempfindlich und sehr reißfest. Damit du lange Freude an deinen Filzschuhen hast, hier einige Tipps zur richtigen Pflege.

  • Durch das Tragen der Filzschuhe entstehen kleine Knötchen auf der Oberfläche. Das ist ganz normal und gar nicht schlimm. Die Knötchen kannst du einfach mit einer Schere abschneiden oder mit einem Rasierer entfernen.
  • Falls die Filzschuhe nass werden, solltest du die Schuhe langsam an der Luft trocknen. Bitte denke daran, dass die Form, die der Schuh beim Trocknen hat auch später beibehalten wird.
  • Wasche das Produkt bitte nicht in der Waschmaschine! Der Filzprozess wird sonst fortgesetzt und die Schuhe schrumpfen. Meist reicht es, die Schuhe feucht abzuwischen. Falls dies nicht genügt, wasche sie mit ein wenig Wollwaschmittel bei maximal 30 Grad von Hand.

Termine

Weihnachstsmarkt
Triberg-Nußbach

25.11.2017